LOHAS.de

Donnerstag, 26. April 2018

Aktuelle Seite: Home Technologie

Technology Technologie

Grüne Märkte weltweit auf Expansionskurs

GreenTech GermanyDie Umwelttechnik und Ressourceneffizienz hat sich zu einem bedeutenden Wirtschaftszweig entwickelt. Weltweit bezifferte sich das Volumen der sechs Leitmärkte dieser dynamischen Querschnittsbranche 2013 auf 2.536 Milliarden Euro, Tendenz weiterhin steigend. Mehr als 2.100 deutsche GreenTech-Unternehmen sind in der Datenbank von GreenTech made in Germany vertreten. In diesem virtuellen Schaufenster präsentieren die Anbieter ihr Portfolio sowie Referenzprojekte.

tado° Smart Thermostat

tado° Away ModeZwei Jahre nach der Markteinführung der Heizungs-App präsentiert das Münchner Hightech Start-up tado° heute die brandneue Generation seines smarten Thermostats, das nun mit fast allen Heizungen - egal ob alt oder neu - kompatibel ist und via der tado° App funktioniert. Das preisgekrönte Design des Vorgängers blieb beim neuen Smart Thermostat erhalten und wurde um ein LED-Matrix Touch Display zur direkten Interaktion mit tado° ergänzt.

Nahrungsmittelverschwendung - FoodLoop App

©FoodLoop; von l. n. r:  A.Bergfeld, C. Müller-Dechent Bewusst einkaufen & dabei Gutes tun. In Deutschland landen jedes Jahr 11 Millionen Tonnen genießbare Lebensmittel im Müll. Dabei werden hochwertige Nahrungsmittel im Wert von 25 Milliarden Euro vernichtet. Allein der deutsche Lebensmitteleinzelhandel entsorgt auf diese Weise 550.000 Tonnen Lebensmittel pro Jahr. Besonders Waren, die kurz vor Ablauf des Mindesthaltbarkeitsdatums stehen, sind davon betroffen. Dies sind mehr als 1.5 Milliarde Euro an vermeidbaren Lebensmittelabfällen im Einzelhandel. Das muss nicht sein!

Umweltmessungen mit EU-APP

© European Union, 2013EU-Projekt hilft bei der Überwachung der Umwelt in Ihrer Umgebung. Möchten Sie verfolgen, wie viel Ozon, Ruß und anderen Schadstoffen Sie ausgesetzt sind, wenn Sie mit dem Fahrrad oder zu Fuß unterwegs sind? Möglich ist dies durch eine App – AirProbe – in Verbindung mit einer kleinen Sensorbox. Partner aus Belgien, Deutschland, Italien und dem Vereinigtem Königreich haben dieses System entwickelt, um das Bewusstsein der Bürger für ihre Umwelt zu stärken.

Sustainable Electronics Report 2014

Sustainable Electronics Report 2014In Zusammenarbeit mit Friends of the Earth Netherlands hat Rank a Brand 20 Elektronikmarken auf ihre Maßnahmen zum Klimaschutz, Umweltschutz und faire Arbeitsbedingungen in der Produktion untersucht. Unter den Herstellern von Smartphones, Tablets, Computern oder Fernsehgeräten erhielt nur das niederländische Start-up Fairphone das Prädikat „empfehlenswert“.

Meerwasser zum Trinken

OKEANOS TECHNOLOGIESDer Marburger Chemie-Professor Ulrich Tallarek hat zusammen mit Professor Richard M. Crooks (University of Texas) eine energieeffiziente neue Methode zur Meerwasserentsalzung entwickelt. Beim Experimentieren im Labor kamen sie spontan auf die simple, aber effektive neue Idee. Für ihre Methode, die im Prinzip mit einer herkömmlichen Batterie auskommt, nutzen die beiden Forscher die elektrolytischen Eigenschaften des Meerwassers.

Urban Cultivator - Indoor Garden

by urbancultivator.netThe Urban Cultivator Residential is an all in one indoor home garden. You get 365 days of perfect growing conditions for all of your favorite herbs and veggies. No more soggy super market herbs going bad in your fridge... just fresh crisp herbs from your very own garden. Fresh greens cut right from your Urban Cultivator Residential carry twice the nutritional value of store bought greens. Plus you know there are no chemicals or pesticides in your food.

Termite robots build castles with no human help

Credit: Eliza Grinnell, Harvard SEASA shoe-sized robot, shaped like a VW Beetle and built by a 3D printer, scuttles in circles on a Harvard lab bench. Its hooked wheels, good for climbing and grasping, also let it trundle on the flat. As I watch, it scoops a styrofoam block on to its back and then scrabbles across a layer of already deposited blocks to flip the new one into place. An impressive feat – especially given that it does this without human control, using simple rules about its environment to build a whole structure.

Was ist enkeltaugliche Technik

oya zukunftsmaschineOya-Herausgeber Johannes Heimrath sprach mit dem Mobilitätsexperten Andreas Manthey und dem Wachstumskritiker ­Daniel Constein über enkeltaugliche Technik. Er führt das Interview mit Andreas und Daniel in der Bibliothek des Wissenschaftsautors Marco Bischof. Oft wird gesagt, dass wir die Technik in Richtung Nachhaltigkeit »umbauen« müssten. Dahinter steht das Bild, dass die Welt so etwas wie eine riesige Maschine sei, aus der wir ein paar schädliche Bauteile herausnehmen, sie neu konstruieren und wieder hineinschieben könnten. Vielleicht steht etwas ganz anderes an als ein Umbau? Über diese Frage möchte ich heute mit euch sprechen. Womit beschäftigt ihr euch gegenwärtig?

Unterkategorien

  • Energie

    Energiethema Unternehmen, Haushalt + Privat

    Beitragsanzahl:
    11
  • Mobiltät

    Mobilität - Elektro- Hybrid,  Verkehrs- und Reisefahrzeuge, Mobilitäts-Konzepte

    Beitragsanzahl:
    17
  • Innovation

    Innovation - Cleantech Produkte

    Beitragsanzahl:
    42
  • Green Tech

    GreenTech - Clean Technology für Industrie und Wirtschaft

    Beitragsanzahl:
    33

Aktuelle Info + Trend Webseiten im Netz


 

Change will happen, when you change yourself.


 

WEB Marketing + Kampagnen


 

2016 SHIFT HAPPENS

Exploring The Shift. The Shift is not a thing. It is an action and a state of being, a Shift of awareness from EGO- to ECO-System.

Anders-Besser-Leben